HUNA-VITA Lichtsegens-und Heilsegenskreise

 

huna vita

 

 

Teil 1  HUNA-VITA-BUND
HUNA-VITA Lichtsegens-
und Heilsegenskreise

 

 

Wartest du noch immer auf Wunder?
Um es zu verkürzen: Es gibt 2 geistige Grundkräfte auf diesem Planeten, die das Wunder verhindern oder das Wunder entfalten.

D­­­as Wunder verhindern die Kräfte der Gier, der Ausbeutung und des Mangels.
Die einen sehen die Erde und die Natur als Ressourcen und den Menschen als Handelsgut und als abhängigen Sklaven an. Man kann Erde und Mensch benutzen, ausbeuten und verschmutzen, wie es beliebt. Wenn die einen Ressource geerntet und erschöpft sind, der Mensch ausgepowert und krank ist, geht es eben weiter zu nächsten Plünderung von  Ressourcen und Menschen.

Das Wunder entfalten die Kräfte der göttlichen Fülle und der Liebe. Die anderen Menschen sehen die Erde und die Natur als lebendes und wertvolles, göttliches Wesen und den Menschen als bewussten, göttlichen Schöpfer. Sie wecken jetzt viele Menschen aus dem Schlaf der Unbewusstheit auf, um aus ihrer Begrenztheit zu erwachen. Menschen öffnen sich zu ihrer Schönheit und ihrer göttlichen Essenz.

Sei du selbst die Veränderung,
die du dir wünschst für die Welt!
M. Gandhi

„HUNA-VITA-BUND“
der großen Licht-Familie

Die Zeitlinie in die Neue Zeit
Im Moment vereinen sich erwachte Menschen, die das Wunder der göttlichen Fülle und Liebe entfalten. Sie versammeln sich in einer Interessengemeinschaft, dem „HUNA-VITA-BUND“, der großen Licht-Familie.

Es geht darum, die enorme Kraft und das „Wunder“ des göttlichen Licht- und Heilsegens zu erfahren und in die Welt zu bringen. Darum ist jetzt die Gruppenarbeit mit den Lichtsegens- und Heilsegens-Kreisen so sehr wichtig, um der sich manifestierenden neuen Zeitlinie Richtung und Kraft zu geben. Damit durchbrechen wir die von außen auferlegten Trennungen, die alten Lebens-Zeitlinien  und transformieren sie.

Die neue Zeitlinie der Transformation.
Durch die hohen Schwingungen des Licht- und Heilsegens, in Verbindung mit dem Segensfeld Gottes öffnet sich eine neue Zeitlinie in eine gemeinsame Ebene der Transformation. Altes Belastendes wird aufgelöst. Das helle Licht von neuen Erkenntnissen und Erfahrungen kann sich in einer höheren Ebene ausdehnen.

Neues Denken und neue, geistige Zusammenhänge helfen in der Entfaltung unserer höheren Fähigkeiten.
Auf diesem geistigen Weg der 1. Wirklichkeit erkennen wir, dass die Welt mehr als nur eine materielle Maschine ist. Dahinter erwartet uns die höher schwingende Zeitlinie in die 2. Wirklichkeit! Es gibt klare Erkenntnisse, dass mentale, emotionale und energetische Prozesse eine 2. Wirklichkeit bilden. Die einen umfassenden Einfluss auf unsere Realität der 1. Wirklichkeit und damit auf unsere Gesellschaft und unsere Wirtschaft haben.

Menschen erschaffen durch ihre Gedanken, Gefühle und Energien in der 2. Wirklichkeit kollektive Bewusstseinsfelder. 
Es ist für unsere weitere, geistige Entfaltung ein großer Unterschied, wie diese Bewusstseinsfelder aufgeladen sind. Mit Angst, Sorge, Hilflosigkeit, Mangel, Profit- und Geldgier oder mit positiven Emotionen, mit Akzeptanz, Wertschätzung, Liebe und Freude gespeist werden.

Darum ist die Erschaffung der neuen Zeitlinie mit dem hochschwingenden, göttlichen Segensfeld für uns heute und morgen absolut notwendig.
Mit diesen hochschwingenden  Energien und den göttlichen Informa-tionen des Licht- und Heilsegens tragen wir wesentlich zum kollektiven, lichtvollen Alltag bei. Daher hat jeder von uns eine Mitverantwortung Tag für Tag mehr Liebe, Frieden, Gesundheit und Lebensfreude in den Alltag zu bringen.

Werden wir uns dem Folgenden zutiefst bewusst:
Es geht darum, die enorme Kraft und das
„Wunder“ des göttlichen Licht- und Heil-
segens in der Gruppenarbeit zu erfahren
und in die Welt zu bringen. Damit verstär-
ken wir die Öffnung der neuen Zeitlinie.

Was ist ein Lichtsegens-und Heilsegenskreis?

GDJ pixabay


Ein Lichtsegens- und Heilsegenskreis ist

Schöpferkraft und Spirituelle-Intelligenz
in Aktion. Eingewoben in das Licht-Netz-
werk des HUNA-VITA-BUNDES. Zum
Wohle aller und zum Besten des Ganzen!“


Was erlebst du bei deiner Lichtsegens- und Heilsegens Arbeit?
Bei deiner Lichtsegens- und Heilsegens Arbeit erfährst du, dass das Wohlergehen der Mitmenschen dich selbst glücklicher, gesünder und erfüllter macht. Dann wirst du immer mehr motiviert, das Wohlergehen der Menschen, der Natur und der Erde in dein Leben mit einzubeziehen. Du öffnest dich deiner Spirituellen-Intelligenz der „Göttlichen-Ordnung“.

Was beinhaltet die „Göttliche-Ordnung“?

Der (heilige) Geist Gottes drückt sich als göttliche Schöpfungs-Intelligenz aus. Die göttliche Schöpfungs-Intelligenz beinhaltet die drei Ur-Schöpfungskräfte:

Die göttliche LIEBE
Die göttliche WEISHEIT (Information)
Die göttliche KRAFT (Energie)

LIEBE, WEISHEIT und KRAFT in Aktion drückt sich als „Göttliche-Ordnung“ aus. Demnach liegt die Göttliche-Ordnung jedem Atom, jedem Molekül, jedem Lebewesen, der Natur, der Erde und dem Kosmos (Kosmos = altgriechisch‚ Ordnung)  zugrunde.

Krankheit, Probleme, Angst, Mangel usw.
sind „Unordnung“. Der Mangel an Göttlicher-
Ordnung. Also, der Mangel an LIEBE,
WEISHEIT und KRAFT.

 

Was geschieht, wenn du den Licht-
und Heilsegen Gottes praktizierst?

Menschen erwachen
geralt pixabay

Praktizierst du den Licht- und Heilsegen Gottes aus dem Segensfeld Gottes heraus, so überträgst du die Schwingung der Göttlichen-Ordnung (Liebe, Weisheit und Kraft) auf die Menschen oder den Ort oder die Situation, die du segnest.

Überträgst du den Lichtsegen Gottes (die Göttliche-Ordnung“) auf den in „Unordnung“ geratenen Menschen (Ort, Situation), so bekommt die Unordnung im Menschen (Ort, Situation) von deinem Segen das, was der Unordnung fehlt, um wieder in Ordnung (z.B. gesund) zu sein.

Der Licht- und Heilsegen Gottes, die
Göttliche-Ordnung, gibt der Unordnung
das, was sie braucht, um wieder in ihrer
Ordnung zu schwingen.

Unabhängig von allen Umständen, ruht seit deiner Geburt an, das Göttliche, dein Hohes-Selbst, die Göttliche-Ordnung in dir.
Sie existiert  frei und glücklich, aus sich selbst heraus, in dir. Je tiefer du darin ruhst, desto freier bist du, in dem Wunder deiner Göttlichkeit geborgen zu leben. Du manifestiert das in deinem Leben, was in den Frequenzen deines göttlichen Geist-Potentials ruht. Du verwirklichst mit deinem Licht- und Heilsegen Gottes die Göttliche-Ordnung in deinem Leben und das der Menschen.

Mit dem HUNA-VITA-BUND der Licht-
segens- und Heilsegenskreise verwirk-
lichen wir unsere Vision für die Neue Zeit:

huna-vita

 > Gemeinsam machen wir die Welt lebenswerter, um das Wunder des Lebens, der Mitmenschlichkeit, der Wertschätzung und der Liebe zu erleben

 > Wir haben bereits das Portal des Segensfeld Gottes erschaffen. Wir erweitern es dadurch, dass wir immer wieder unser Bewusstsein im Lichtsegen Gottes vereinen. So lösen wir  den Prozess der Göttlichen-Ordnung aus, der uns stetig in eine höhere, geistige Schwingung des Wassermann-Zeitalters führt.

 > Wir entfalten unser göttliches Geist-Potential und vernetzen uns in den Lichtsegens- und Heilsegens-Kreisen  miteinander, für eine lebenswerte Welt!

> Wir entfalten die „Spirituelle-Intelligenz“ in uns. Indem wir als eine Gemeinschaft der erwachenden Menschen handeln. Im „Dienst am Ich“, im „Dienst am Nächsten“ und im „Dienst für das Göttliche“. Daraus entfaltet sich das Wunder des Lebens. Wir werden von etwas Größerem berührt, der Spirituellen-Intelligenz, die sich aus der „Göttlichen-Ordnung“ entfaltet.

Spirituelle-Intelligenz 
die Göttlichen-Ordnung in Aktion.
Das ist: Der Dienst am Ich“,
der „Dienst am Nächsten“ und
der „Dienst mit dem Göttlichen“.
Du wirst von etwas Größerem berührt!

 Was sind die zentralen Werte
des HUNA-VITA-BUNDES?

Unsere Werte beziehen sich auf die Tatsachen, die unseren Selbst-Wert und unsere Göttlichkeit erblühen lassen:

> Menschlichkeit
> Wertschätzung
> raumvolle Liebe
> Freiheit
> Frieden
> Solidarität

Zum Wohle Aller und zum Besten des Ganzen!

Was benötigen wir für die Ver-
wirklichung unserer Vision?

  1. Zum einen geht es um die geistige Schulung und Öffnung für die hohe Ebene des Licht- und Heilsegen Gottes im Segensfeld Gottes, im Einklang mit der Göttlichen-Ordnung. Für die Welt und für unsere Mitmenschen.
  1. Zum andern geht es um die Verwirklichung der digitalen Vernetzungen der HUNA-VITA Lichtsegens & Heilsegenskreise mit vielen anderen interessierten Menschen und Gruppen zu einem  Licht-Netzwerk.
  1. Zusammen entfalten wir unser göttliches Potential, das bereits seit unserer Geburt in uns angelegt ist. Das bedeutet zugleich, der großen Kraft des neuen Zeitalters zu folgen.

Das zentrale Thema unseres Neuen-Zeitalters: Entfaltung unseres göttlichen Geist-Potentials und die digitale Vernetzung miteinander!
Das ist das heutige und kommende große Thema. GEIST regiert die Welt. Und wir sind miteinander Eingebunden in den Schöpfer-Geist, im Einklang mit unseren göttlichen Hohen-Selbsten und der Göttlichen-Ordnung.

Das spirituelle Leben der Hingabe an unser göttliches Geist-Potential ist keine passive Erfahrung.
Es ist eine Erfahrung, die wir bewusst machen müssen. Es ist unsere aktive Kraft im Dienst für das Göttliche. Diese göttlichen Kräfte ruhen in uns. In unserem Herzen und auch in unserem Hohen-Selbst. Darum sind wir dazu bestimmt, ein Instrument für das Göttliche zu sein.

Durch unsere gemeinsame Verbindung mit dem Segensfeld Gottes, dem Lichtsegen und Heilsegen Gottes richten wir uns auf unser inneres göttliches Potential aus. Der Beistand des Göttlichen ist immer da und wartet auf uns. Wir brauchen nur aus der Wahrheit unseres Seins heraus handeln und uns auf den göttlichen Willen ausrichten. Das Wichtigste ist  jedoch,  das gemeinsame Handeln. Es ist absolut erforderlich.

Für die Verwirklichung unserer Vision
ist es in der jetzigen Zeit wichtiger denn je, dass wir als Gemeinschaft der Menschen HANDELN, um eine positive Veränderung gezielt herbeizuführen. Das gemeinsame Handeln in Gruppen, wird wissenschaftlich unterstützt. Es wird darüber immer umfassender geforscht. Ich erinnere hier an die Forschungen von Lynne MacTaggart.

Was benötigen wir noch für die
Verwirklichung unserer Vision?

Gutes Leben
yan-holloway-unsplash.com

Die gegenseitige Hilfe, Wertschätzung und Motivation untereinander.
Die Menschen begreifen, dass sie nicht mehr alleine alles lösen können. Die Hilfe erhalten wir, wenn wir handeln, uns öffnen und uns miteinander in unserer Göttlichkeit im Segensfeld Gottes verbinden. Auf diese Weise können wir unser Wissen, unsere Erfahrung und die Praxis des Licht- und Heilsegens gemeinsam teilen und in die Umwelt einbringen.

Die wichtige Bedeutung des Gruppenbewusstseins, um unsere Vision zu verwirklichen.
Indem wir die wahre Bedeutung des Gruppenbewusstseins erlernen und gemeinsam erleben, hören wir auf, uns selbst als getrennte Wesen, abgetrennt von allen anderen, zu betrachten. Wir beginnen, unsere geistige, seelische und körperliche Verbindung zur ganzen Menschheit zu erleben. Zur Natur mit den Naturwesen und zum Kosmos mit den Wesen des Lichtes.

Mit diesen Erkenntnissen und Erlebnissen tauchen wir immer tiefer in unsere Vision ein.
Damit in die Wissenschaft und die Kunst der Zusammenarbeit und des kollektiven Gruppenbewusstseins. Schließlich werden die Menschen erkennen, dass gemeinsames Handeln, mit einer gemeinsamen Absicht (Intention) und einem gemeinsamen Gruppenbewusstsein, die wahren und einzigen Schlüssel für eine höhere Lebensqualität und zur raumvolle Liebe sind. Letztendlich der Weg in das Neue Zeitalter.

 Unsere Ziele in Verbindung
mit dem HUNA-VITA-BUND

Christus Heilung
sciencefreak-pixabay

Wir öffnen uns dem Heiligen Geist Gottes der Freiheit und der sozialen Gerechtigkeit für einander.
Es gibt in der Praxis des Licht- und Heilsegens keine bevormundenden Beziehungen, sondern eine freiwillige, gleichberechtigte und eigenverantwortliche Praxis. Passend zum Wassermann-Zeitalter.

Das bedeutet,
wir wollen für unsere Umwelt das geistige Vorbild sein für gegenseitige Wertschätzung als göttliche Wesen, des gegenseitigen Respekts, der Solidarität und Verantwortung.

Für dieses Ziel müssen wir selbst die Veränderung sein.
Unser göttliches Potential weiter entfalten, uns selbst als lichtvolle Seelen achten und lieben, also das tun, was wir uns für die Menschen und die Umwelt wünschen.

Erst wenn wir uns selbst achten und lieben,
in einem friedlichen Umgang miteinander leben,
kann sich die Kraft entfalten, auch andere Men-
schen als Lichtseelen zu achten und zu lieben.

Ein weiteres Ziel, wir wollen die Kraft des digitalen Gruppen-Bewusstseins nutzen.
Das schließt natürlich nicht aus, sich auch analog, also physisch zu treffen. Das ist jedem überlassen, wie die Kraft und Dynamik des Gruppen-Bewusstseins genutzt wird.

Grundlagen der Gruppen-Dynamik und der Kraft der Verwirklichung von geistigen Zielen, sind die Forschungen von Lynne MacTaggart und anderen Forschungen auf diesem Gebiet. Diese Forschungen über virtuelle und physische  Gruppenaktionen zeigen, welche erstaunlichen Kräfte der Manifestation, der Heilung und der Verwirklichung von Zielen eintreten.

Bist du dir wirklich, zutiefst bewusst, welche Macht wir in einem kohärenten Gruppen-Geisteszustand, im Einklang mit unserem göttlichen Geist-Potential und der Göttlichen-Ordnung besitzen?

Hier kannst du lesen, welche erstaunliche Schöpferkraft wir, in einer kohärenten Gruppe mit gemeinsamer Ziel-Absicht erreichen können.

Ich fasse hier kurz noch einmal die Ergebnisse von Lynne MacTaggarts Forschungen mit großen und kleinen Gruppen (6-8 Teilnehmer) zusammen.

Es sind Studien mit Menschengruppen, die sich geistig auf bestimmte Vorstellungen (Intentionen) und Ziele fokussierten und so morphische, digitale Gruppen-Bewusstseinsfelder erschaffen.

> Die stärkste Wirkung, die die Gruppenintention und Konzentration auf eine Information auslöste, zeigte sich an den Teilnehmern selbst.

> Gedanken besitzen die Fähigkeit, alles zu heilen, was im Leben schiefgegangen war.

> 2,5 Millionen Versuche bewiesen, dass menschliche Absichten elektronische Geräte beeinflussen können.

> Wenn Gruppen um Frieden beteten, wurde ihr Leben friedvoller. Wenn sie versuchten, jemand anderen zu heilen, erfuhren sie selbst Heilung.

> Lynne McTaggart sagte, in unseren Gruppen stellte sich diese Heilwirkung sofort ein, auch bei Menschen, die nie meditiert hatten. 

> Gib und dir wird gegeben. 7000 Amerikaner lebten besser und gesünder durch altruistische Aktivitäten, als Vergleichsmenschen ohne diese Aktivitäten. Eine Umfrage an 30.000 Amerikaner zeigte, dass Menschen, die für andere aktiv waren, hatten eine um 42% höhere Wahrscheinlichkeit Glück zu erfahren als die anderen. 

> Heilwirkungen des Gebets oder Segnung in Gruppen: Sie haben niedrigeren Blutdruck, ein besseres Immunsystem, mussten seltener ins Krankenhaus, hatten um 30% verminderte Wahrscheinlichkeit zu sterben, heute 20- jährige sollen so 7 Jahre länger leben.

Das sind Tatsachen, die auf unsere Lichtsegens- und Heilsegens-Kreise 1 zu 1 übertragen werden können. 

 Der Segen der göttlichen Ordnung kann sich im Leben der Menschen und in deinem Leben verwirklichen.
Im wahrsten Sinn des Wortes: Die Unordnung im Leben und in der Umwelt, wird durch den Gottes-Segen wieder in die  Lebens-Ordnung gebracht und Wunder können sich zeigen.

Nicht umsonst findest du in fast allen Kulturen und Religionen das (meist geheime) Wissen und die sehr kraftvolle Praxis des Segnens. Damit ist die ganzheitliche Heilung, also die Rückführung in die göttliche Ordnung von Körper, Seele und Geist verbunden.

Werde dir bewusst, denn das ist wesentlich:
Die gemeinsame virtuelle „Plattform“ oder
„Basis“ ist das Segensfeld Gottes.
Zum Wohle Aller und zum Besten des Ganzen!

Wo du die Übungen und Meditationen
zur Seelentor-Öffnung und zum Segens-
feld Gottes lernen kannst.

izoca-pixabay

In der HUNA-VITA Akademie der Spirituellen-Intelligenz.
Wie du dieses Segensfeld Gottes aufbaust und den Gottes Lichtsegen & Heilsegen lernst und praktizierst, erfährst du in der HUNA-VITA Akademie der Spirituellen-Intelligenz. Dort findest die entsprechenden Meditationen, Übungen, Erklärungen und Videos, wie du alles einfach lernen und praktisch ausführen kannst.

An der HUNA-VITA Akademie arbeite ich noch. Wenn ich sie öffne, teile ich dir das mit.

Im Moment bereite ich den 2. Teil der HUNA-VITA Lichtsegens & Heilsegenskreise vor.
Im 2. Teil berichte ich dir, welche neuen Themen, Übungen und Meditationen es gibt. Was du unternehmen kannst um mitzumachen. Welche großartigen Dinge dich erwarten, wenn du die Praxis des Segensfeldes anwendest und vieles mehr.

Teile mir bitte mit (weiter unten in den Kommentaren),
ob dich diese Themen ansprechen und du Interesse daran hast mehr über die nächsten Schritte im Teil 2 zu erfahren.

Ich möchte mit dir und vielen anderen als große Licht-Familie, etwas Zukunftsträchtiges und Wichtiges teilen und weiter aufbauen. So können wir gemeinsam, Tag für Tag, mit der göttlichen  Liebe, der göttlichen  Weisheit und der göttlichen  Kraft, das LICHT der göttlichen Ordnung in die Welt bringen.

Wohin du kommst, wird die Umwelt heller.
Ich freue mich, wenn du mitmachst und mit uns wesentliche und wunderbare Dinge in unserer und deiner Welt in Bewegung setzt.

Zu deinem Wohle, zum Wohle Aller und zum Besten des Ganzen.

Glück ist das einzige, das sich
verdoppelt, wenn du es teilst.

Bitte, teile diese Informationen
mit deinen Freunden! Sei Licht-
Botschafter*in für die neue Zeit!


Sorge dafür, dass es der Welt besser geht!

Sorge auch dafür, dass deine Freunde die Texte, Informationen, Übungen und Meditationen erhalten und es ihnen gut geht. Sie werden dir dankbar sein, Wertvolles in ihr Leben zu integrieren.

Gib ihnen den Link weiter,
damit sie sich diese HUNA-VITA-NEWS bestellen, um meine Beiträge, Übungen, Meditationen und die Anleitung zur Challenge erhalten.  Alle Übungen, Videos und Meditationen sind für sie und für dich kostenlos.

Ich möchte, dass es dir gut geht.
Sorge bitte auch du dafür, dass es mir gut geht. Teile diese Informationen und den Link mit deinen Freunden. Dann befinden wir uns in einer „Win – Win-Situation“ und es geht uns beiden gut.. 😀 …

Gib ihnen diesen Link >
https://huna-vita.de/huna-vita-news/

Ich wünsche dir nun eine spannende Zeit des Lesens und Lernens,  um  Harmonie und Lebensfreude immer stärker in dir erstrahlen zu lassen.

Wenn du magst, schreibe mir deine Gedanken (als Kommentar sieh weiter unten) zu diesem Thema. Ich freue mich von dir zu lesen.

Lass uns die Welt lebenswerter machen
Zum Wohle Aller und zum Besten des Ganzen

Liebe Grüße
Ekkehard

 

19 Antworten auf „HUNA-VITA Lichtsegens-und Heilsegenskreise“

  1. Lieber Ekkehard, ich bin sehr dankbar für all dein Wirken und deine Ideen „zum Wohle des Ganzen“. Die kommende Zeit werden wir mit diesen Tools und Möglichkeiten überstehen können, davon bin ich überzeugt. Mögen wir tatsächlich Licht sein in unserer Umwelt und das geistige Vorbild sein für gegenseitige Wertschätzung als göttliche Wesen, des gegenseitigen Respekts, der Solidarität und Verantwortung. Ich sende dir lichtvolle Grüße aus Vorarlberg. Evelyn Böhler

    1. Guten Tag liebe Evelyn!
      Ja, an den jetzigen und kommenden Zeiten werden
      wir unsere Herausforderungen erkennen. Vor allem
      uns daran messen, mit wie viel göttlichem Vertrauen
      wir diese Zeiten meistern. Möge das LICHT dich
      liebevoll begleiten.

      Liebe Grüße
      Ekkehard

  2. Lieber Eckehard,
    mich spricht das Thema an und ich bin interessiert daran mehr über die nächsten Schritte im Teil 2 zu erfahren.
    Viele Grüße
    Mareen

    1. Hallo Mareen!
      Schön, dass dich dieses Thema anspricht. Im Teil 2
      wirst du alles erfahren, um die großartigen Möglich-
      keiten dieses Segensweges zu nutzen.
      Liebe Grüße
      Ekkehard

  3. Lieber Ekkehard,
    mein Mann und ich meditieren regelmäßig und begeben uns mit Hilfe deiner wunderbaren Anleitungen in das Segensfeld Gottes, bzw. nehmen an der jeweiligen Chellenge teil. Wir erfahren sehr viel inneren Frieden und die Befreiung von Angst. Bei mir wird dies zur Zeit mit einer Nervenentzündung im unteren Rücken bis zum Sacrum begleitet. Diese Botschaft versuche ich gerade zu verstehen, bzw. bitte um Heilung dessen, was da noch nicht in der göttlichen Ordnung ist. Daher würde ich mich sehr über deine Infos und Meditationen weiterhin freuen. Vielleicht hast du auch noch einen Tipp für mich. Wir haben uns schon einmal in einem Seminar in Berlin persönlich getroffen. Ich danke dir herzlich für dein großes Engagement zum Wohle aller. In Verbundenheit
    Monika Brüntrup

    1. Guten Tag liebe Monika!
      Je öfters du das göttliche Licht des Segens-
      feldes und den Lichtsegen nutzt, desto um-
      fassender wirst du von den hohen Schwingun-
      gen in deinem Leben getragen und geführt.
      Die Wirbelsäule hat etwas mit HALT, AUFRICH-
      TIGKEIT zu tun. Mit anderen Worten. Die in-
      nere und äußere Haltung entsprechen sich nicht.
      Eventuell bist du gegenüber deinem inneren
      Schattenbereich nicht aufrichtig genug. Musst
      du dich für etwas krummlegen? Kannst du dich
      für dich selbst nicht genügend „grademachen“?
      Danke auch an nicht verarbeitetem Gram. Es geht
      immer um dich, zu deiner inneren Haltung stehen.
      Wenn du im Segensfeld bist, leite stetig das
      Licht (Sonne) über dir, in dein Scheitelchakra
      und weiter in deine Wirbelsäule.

      Liebe Monika ich wünsche dir die Kraft der Auf-
      richtung und innere Klarheit.

      Herzliche Grüße
      Ekkehard

    1. Liebe Annemarie!
      Ich freue mich, dass du dich gut fühlst.
      Gerade in dieser Schwingung kannst du die
      Informationen vom Segensfeld sehr gut wei-
      tergeben. DANKE!

      Liebe Grüße
      Ekkehard

  4. Ja diese Themen ansprechen mich an und ich habe Interesse daran mehr über die nächsten Schritte im Teil 2 zu erfahren

  5. Lieber Ekkehard,
    mich sprechen Deine Themen an und ich bin daran interessiert mehr zu erfahren, wie es weitergeht. Dein Wirken und Sein ist wundervoll. Danke, dass Du das in die Welt bringst!
    Liebe Grüße,
    Andrea

    1. Guten Tag liebe Andrea!
      Bald wirst du mehr erfahren, im 2. Teil, was
      du unternehmen kannst, um das Licht und den
      Segen in dein Leben und das der Menschen zu
      bringen. Schön, dass du uns auf diesem Weg des
      Lichtes und der raumvollen Liebe begleitest.

      Liebe Grüße
      Ekkehard

  6. Hallo Ekkerhard, ja ich bin interessiert wie ich noch intensiver mein Hohes Selbst erfahren kann. Wie ich Frieden und Liebe sein kann. Leider ist die Zeit die mir zur Verfügung steht, sehr begrenzt. Bitte informiere mich weiter. Zum Wohle des Ganzen lg Marita

    1. Guten Tag liebe Marita!
      Danke für deinen Kommentar. Ja, das ist mit
      der wichtigste Punkt, das Seelentor zu deinem
      Hohen-Selbst zu öffnen, um Frieden und Selbst-
      liebe zu erleben. Lass das in deinem leben ste-
      tig die wichtigste Handlung sein.

      Liebe Grüße
      Ekkehard

  7. IEBE WEISHEIT KRAFT
    Ekkehard Zellmer……Der (heilige) Geist Gottes drückt sich als göttliche Schöpfungs-Intelligenz aus. Die göttliche Schöpfungs-Intelligenz beinhaltet die drei Ur-Schöpfungskräfte:

    Die göttliche LIEBE
    Die göttliche WEISHEIT (Information)
    Die göttliche KRAFT (Energie)

    LIEBE, WEISHEIT und KRAFT in Aktion drückt sich als „Göttliche-Ordnung“ aus. Demnach liegt die Göttliche-Ordnung jedem Atom, jedem Molekül, jedem Lebewesen, der Natur, der Erde und dem Kosmos (Kosmos = altgriechisch‚ Ordnung) zugrunde.

    Der HUNA-VITA BUND
    Was sind die zentralen Werte
    des HUNA-VITA-BUNDES?
    Unsere Werte beziehen sich auf die Tatsachen, die unseren Selbst-Wert und unsere Göttlichkeit erblühen lassen:

    > Menschlichkeit
    > Wertschätzung
    > raumvolle Liebe
    > Freiheit
    > Frieden
    > Solidarität

    Zum Wohle Aller und zum Besten des Ganzen!

    Erst wenn wir uns selbst achten und lieben,
    in einem friedlichen Umgang miteinander leben,
    kann sich die Kraft entfalten, auch andere Men-
    schen als Lichtseelen zu achten und zu lieben.

    Schön , dass ich beim Huna-Vita-Bund dabei sein darf.
    Danke Allen Hunis und Danke Ekkehard und Anita!

    Enya „Only Time“
    https://www.youtube.com/watch?v=frvbNkfio04

    1. Guten Tag lieber Erwin!
      Danke für deine ausführlichen Gedanken
      und Worte. Lass all das in deinem Leben
      in Wirklichkeit kommen.

      Liebe Grüße
      Ekkehard

  8. Hallo lieber Ekkhard
    Mit Interesse habe ich deinen Bericht gelesen. Du sprichst mein Herz an und ich bin sehr an dem 2. Teil interessiert.

    Liebe Grüße
    Doris

    1. Guten Tag liebe Doris!
      Von ganzem Herzen wünsche ich dir, dass
      dieser göttliche Weg des Licht-Segens
      dein Leben lichtvoll begleitet.

      Alles Liebe Ekkehard

  9. Lieber Ekkehard, ich bin sehr interessiert! Ich für mich, übe schon fast täglich die Kraft des Segnens, d.h. ich bitte um Gottes Segen für xy. Ich habe einen christlichen Hintergrund, ohne aber einer Kirche anzugehören. Huna ist völlig neu für mich. Bin freudig interessiert! :-))

    1. Guten Tag liebe Anna!
      Wie schön, dass dir der HUNA-Weg gefällt.
      In Verbindung mit der hohen Kraft des Licht-
      Segens im Segensfeld Gottes, wirst du immer
      mehr berührende Momente erleben.

      Liebe Grüße
      Ekekhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.