Die Petition für 2021 – Die Botschaft 2021 – Das Heilungs-Mantra

Huna Vita

Die Petition für 2021
Die Botschaft für 2021  

Das Heilungs-Mantra
Was ich dir wünsche

 

 

Wenn ich jetzt zurück denke, an das Jahr 2020 an die vielen Teilnehmer, die nicht an unseren Treffen und Seminaren teilnehmen konnten, sehe ich dich und die anderen Menschen, als wunderbare und erhabene Lichtseelen  auf einem Lichtweg Richtung Zukunft gehen. Lass uns diesen Weg, trotz aller Hindernisse, der raumvollen Liebe, zusammen weitergehen Richtung 2021.

Die einzige, wesentliche Handlung die wir dafür benötigen, unser inneres, grenzenloses Potential des Schöpferseins weiter auf diesem Lichtpfad zu entfalten, ist die tiefe Absicht unsere Schwingung anzuheben. In Richtung raumvoller Liebe,  in unser Segensfeld Gottes und die Entfaltung unseres göttliches Geist-Potential, das sich auch in unserem Hohen-Selbst ausdrückt. Das ist alles. Das sind die höchsten Kräfte, die alles durchdringen, die durch nichts Stärkeres aufgehalten werden können.

Wie der Quantenphysiker David Bohm sagt, sind wir immer mit allem Quantenebenen verbunden.
Also,  auch jetzt mit unserem Bewusstsein, während du diesen Text liest und ich ihn schreibe. Und während du weiter  liest, stellen wir uns vor, wie  wir das göttliche Schöpferlicht von oben (Scheitel-Chakra) in die Brust (Herz) einatmen und aus dem Herzchakra ausatmen. Mit jedem Atemzug öffnest du dich damit der Lebensintelligenz, dem  Atem (Prana) unseres Schöpferfeldes in dem wir alle eins und geborgen sind.

In diesem Sinn bist du, wir alle in jedem Augenblick eine vollkommene Lichtseele.
Ob wir das nun wissen oder auch nicht. Jeder geistige Zustand, also die Absicht des Einsseins mit deinem Hohen Selbst (dem Geist-Potential, Gott in dir) ist vollkommen und vollständig und braucht nicht verändert zu werden.

In diesem Sinn bist du immer eins mit der göttlichen Ursache von allem was ist. Du bist immer eins mit aller Liebe des Universums. Was willst du da noch hinzu fügen? Das Einzige, was von dir verlangt wird, ist, nimm die in dir ruhende Göttlichkeit deines Hohen-Selbst und damit dein göttliches Geist-Potential BEWUSST wieder in Besitz. Das sind die Kräfte, die du für heute und die kommende Zeit unbedingt benötigst. Das wünsche ich dir heute und für die kommende Zeit!

Wir alle befinden uns heute bereits auf der Reise in diese neuen Zeitlinien, einer Neuorientierung und einer  höheren Bewusstseinsschwingung.

An jedem selbst wird es darum liegen, mit welcher geistigen Ausrichtung er die heutige und kommende Zeit der Umwandlung und Turbulenzen durchleben und meistern wird.

Was geschieht jetzt auf
unserer Mutter Erde?

robert-lukeman-unsplash.com

Es geschehen jetzt auf der Erde Umwandlungen und Turbulenzen, die nicht mehr in das Bild der vergangenen Jahre passen.
Viele Informationen und Botschaften berichten über die außerordentlichen Ereignisse der kommenden Zeit. Warum geschehen diese Sachen eigentlich gerade heute?

Nun, es geschieht jetzt, weil wir uns, die Erde und unser Sonnensystem einem Maximum an Beschleunigung und damit mächtigen Herausforderungen  gegenüber stehen.

> Beschleunigtes Wachstum der Wirtschaft,
> beschleunigtes Bewusstsein vieler Menschen,
> beschleunigte Proteste  gegen Gewalt
> beschleunigte Ausbreitung der Corona-Krise
> beschleunigte Erdumwälzungen
> beschleunigtes Wechselspiel der Erdmagnetfelder und
> beschleunigte Energieströme aus der Sonne auf die Erde.

Das bedeutet: Es gibt bestimmte Schlüsselzeiten im kosmischen Geschehen, zu denen dann auch ganz bestimmte Dinge geschehen.
Eine ganz besondere Schlüsselzeit haben wir jetzt. Wir bewegen uns in die höhere, kosmische Vibration des Wassermannzeitalters. Stündlich erhöht sich diese mächtige, evolutionäre Schwingung und überträgt sich auf die Erde und alle Lebewesen. Wer wach ist und die irdischen Ereignisse beobachtet, wir das selbst erleben.

Welche Botschaft enthalten diese
Herausforderungen und Ereignisse
auf der Erde und  aus dem Universum?

Die Botschaft heißt: Beschleunige dein Bewusstsein, deine geistigen und körperlichen Energien, um dich auf der Schnellstraße der beschleunigten Evolution einzureihen.
Die sicherste „Fahrkarte“ in das jetzt heraufziehende neue  Jahrzehnt besteht aus einem vertrauensvollen, wissenden und freudevollem Geist. Das heißt, du solltest die Praxis beherrschen, mit deinem göttlichen Geist-Potential und deinem Hohen-Selbst, in Resonanz mit den Kräften des Universums zu kommen.  Mit deinem Geist-Potential, also der in dir ruhenden MEISTER-KRAFT, findest du altes und neues Wissen. Also, genau jene neuen „Übergangs-Übungen und Techniken“, die jetzt benötigt werden, um das heutige und morgige Leben in Gesundheit, Freude und Lebensreichtum zu leben.

Auf meiner Homepage kannst du mehr über das Geist-Potential deiner MEISTER-KRAFT und die Verbindung mit deinem Hohen-Selbst lesen.

Klick hier > Deine Meister-Kraft entfalten

Petition für das neue Jahr

Mit der Petition sprechen wir gemeinsam in unserem Bewusstsein, die Gesamtheit aller, für uns erreichbaren Hohen Selbste auf einer  hoch-schwingenden, göttlichen Geistesebene an. Diese wird auch als die Ebene des „Christus-Bewusstseins“ bezeichnet.

In der HUNA-Weisheits- und Praxislehre ist das die universelle Lichtenergie-Ebene MANA-LOA  die universelle, göttliche Heilenergie oder die Ebene des göttlichen Schöpfungs-Bewusstseins. Zugleich verbinden wir uns auch mit unseren Energien und unserer  Körper- und Herzintelligenz in raumvoller Liebe.

Wir senden Mutter Erde unsere Liebe und die geistige Kraft der Reinigung und der Harmonisierung.
Zum anderen wenden wir uns auch unseren Wünschen zu, um sie mit den neuen Energien von 2021 zu verbinden. Im Einklang mit den Schwingungen unserer aller Hohen Selbste.

Verstärkend kommt die besondere Situation des Jahreswechsels hinzu.
Hier wird kurzfristig von vielen Menschen eine starke, positive „Wunsch-Gedanken-Energiewelle“, ein morphisches Feld, aufgebaut, die die Petition wirkungsvoll zur Verwirklichung unterstützt.

 

Anleitung für die Petition 2021

1. Schreibe diesen nachfolgend abgedruckten Brief „Petition an die Leuchtende Gesellschaft der Hohen Selbste“ handschriftlich (!) ab. Benutze einen weißen Bogen, auf dem sonst nichts stehen darf. Der Bogen sollte also außer deiner Handschrift keine Bilder, Zeichnungen, usw. aufgedruckt haben.

2. Bevor du mit dem Schreiben beginnst, sorge dafür, dass du wirklich eine Zeit lang völlig ungestört bist. Ließ dir vorher den Inhalt der Petition öfters durch, versenke dich in den Inhalt und auch in den, deiner mit eingefügten Wünsche. Dies ist für den „Imprägnierungs-Vorgang“ wesentlich. Denn während du schreibst, soll der Briefinhalt gedanklich mit in die Schrift einfließen.

3. Entzünde nun eine weiße Kerze. Sitze, während du die Petition schreibst, mit dem Gesicht nach Osten. Beginne den Brief zu schreiben, nicht zu schnell, so dass du bewusst und intensiv an den Briefinhalt denken kannst, den du „energetisch“ durch deine Schrift an das Papier bindest. Schreibe die Petition möglichst bei Sonnenaufgang. Dann kannst du die morgendliche Energiewelle des Lichtes nutzen. Das ist besser als abends bei abnehmender Tagesenergie.

4. Hast du den Brief beendet, ließ ihn noch mal langsam, mit innerer Anteilnahme durch. Lege den fertigen Brief danach zwischen deine beiden Handflächen und stelle dir vor, wie du licht aus einer Sonne über dir einatmest, bis in die Mitte deiner Brust.
Bei deiner Ausatmung stelle dir vor, wie goldenes Licht der Liebe aus deinem Herzchakra (Mitte deines Brustbeines) in den Brief fließt. Mach das ca. 5 Minuten lang und sei dir dabei völlig sicher, das die Wünsche in die Ebene der Verwirklichung gehen werden.

5. Zur richtigen Zeit bereite deine Familie darauf vor, am 1.1. des neuen Jahres, um 15 Minuten nach 24 Uhr, also 0.15 Uhr, diese HUNA-VITA-LICHT- PETITION-Zeremonie durchführen zu wollen.

Dies ist auch ein Zeitpunkt, wo viele Menschen und Gruppen um Harmonie und Frieden für die Welt beten und diesem weltweiten Gebet wollen wir uns anschließen.

6. Beginne also um 0.15 Uhr mit deiner Meditation/Gebet und verbinde dich mit deinem Hohen Selbst.
D. h. in einfachster Form stelle dir eine Sonnenkugel über deinem Kopf vor und verbinde dich gedanklich damit. (Das ist die Ebene deines höchsten Energiezentrums <transpersonales Chakra>) Bleibe mit deinem Bewusstsein über deinem Kopf und bitte dein Hohes Selbst, sich mit allen Hohen Selbsten zu vereinigen.

Stell dir hier vor, wie du mit einem machtvollen, strahlenden Lichtnetzwerk verbunden bist. Lasse dir dafür ca. 1 Minute Zeit. Dann sprich weiter:

„Ich danke Euch Ihr göttlichen Hohen Selbste und Ihr göttlichen LICHT – Wesen der Verwirklichung, der Liebe, Weisheit und Kraft, übernehmt den Inhalt dieses Briefes und leitet ihn in die Ebene der Verwirklichung. Lasst die göttliche Kraft des Friedens, der Harmonie und der Liebe über mich, meine Familie, über alle Menschen und die Erde strahlen. Ich danke dem Allmächtigen Schöpfer, Euch ihr göttlichen Hohen Selbste, Euch LICHT – Wesen und allen göttlichen Mächten in allen Universen. Möge die Liebe alle segnen. „

Nimm dir für diese ganze LICHT-Zeremonie ca. 10 Minuten Zeit. Du kannst obigen Text während der Zeremonie auch ablesen. Falls du diese LICHT-Zeremonie mit einer Gruppe machst, sollte der Text laut vorgelesen werden.

7. Um ca. 0.15 Uhr beginne deinen Brief zu verbrennen. Sei dabei wieder mit deinem Bewusstsein über deinem Kopf, bei deinem Hohen Selbst. Danke deinem Hohes Selbst für die Ablösung der Wünsche vom Papier. Danke für die Verwirklichung der Wünsche.

 

Den folgenden Text schreibe – mit der Überschrifthandschriftlich ab.  Lass dir für deinen Brief
genügend Zeit dafür!!

Petition an die Leuchtende Gesellschaft
aller göttlichen Hohen Selbste

„In der Neujahrsnacht um 0.15 Uhr, danke ich meinem Allmächtigen Schöpfer allen Seins und meinem Hohen Selbst dafür, folgende Wünsche an die Leuchtende Gesellschaft der Hohen Selbste und die LICHT – Wesen der Verwirklichung weiterzuleiten, anzunehmen und in Erfüllung gehen zu lassen.

Ich rufe dich , höchstes, göttliches Wesen des LICHTES, der Wahrheit und der unendlichen Liebe an und ich rufe dich , göttliches Hohes Selbst an, auf das meine Wünsche erhört und erfüllt werden.

Für unsere Mutter Erde und für alle Menschen, besonders die regierenden Menschen, danke ich für Dein reinigendes Licht der Liebe und der Weisheit, auf das Harmonie, Frieden und Liebe auf Erden und in die Herzen aller Menschen fließen möge.

Ich bedanke mich für die Kraft und die Ausdauer, die in mir immer mehr wächst, damit ich mich weiterentwickele, damit jedes Mal mehr, Dein göttliches LICHT der Liebe, Weisheit und Kraft in mir wirken kann.

Ich danke für die Führung, für Gesundheit und für Schutz, damit ich meinen wahren Lebensweg erkenne und meine, in mir schlummernden Talente zur Entfaltung bringe. Ich danke für die Weisheit und die Kraft, um meinen Mitmenschen mit Liebe, Toleranz und Achtung zu begegnen“.

Ich DANKE für die Verwirklichung von : … … … …

…………..hier schreibe deine besonderen Wünsche auf.

„Ich danke für die höchste göttliche Kraft, ich danke allen Hohen Selbsten, LICHT, Liebe, Schutz, Weisheit und Kraft in die HUNA – VITA Gemeinschaft einfließen zu lassen. Ich danke dafür, alle meine Tätigkeiten zu inspirieren, so dass überall Wachstum, Wissen, Harmonie und Liebe erwachsen kann. So wie DU es willst, so ist es geschehen, es ist vollbracht, es ist vollbracht“.

deine Unterschrift…………….

Das Heilungs-Mantra
RA, MA, DA, SA, SA, SE, SO, HUNG
eine Bereicherung deines Lebens
.

johnhain pixabay

Ein machtvolles Mantra für deine Selbstheilung oder auch die Heilung anderer. Bedenke, dass Töne und Buchstaben Schwingungen sind, deren geheime Wirkungen schon in frühsten Zeiten erforscht und lange verborgen gehalten wurde.

Spätesten seit Entdeckungen innerhalb der Quanten-Physik weiß man, das Gedanken-Quanten in Resonanz gehen mit den Quanten – den kleinsten „Bausteinen“ –  mit uns und der Umwelt. In diesem Sinn wird verständlich, wie machtvoll der Einfluss  bestimmter Mantren (Töne) auf Körper, Geist und Seele sind.

Bei diesem Mantra sind es besonders fünf Buchstaben, die eine bestimmte Klang- Energie an und in bestimmten Körperteilen, Chakren und Meridianen  erzeugen.

Der „E“-Ton im Hals und Kopfbereich.
Der „A“-Ton hat Auswirkungen im Herz und Brustbereich.
Der „O“-Ton im Bauchbereich.
Der „U“-Ton im Unterkörper.
Das „S“ aktiviert die Hypophyse im Gehirn.

Die Vokale in Kombination mit den Konsonanten erzeugen auch eine erweiterte Schwingungs-Resonanz mit den Elementarkräfte der Umwelt, der Sonnen-  und der Mondenergien.

Durch die Gesamtheit aller Schwingungen wird also ein Heil-Energie-Feld erzeugt, das viele wünschenswerte, positive Veränderungen bewirkt. Es balanciert die Elemente und transformiert das Geist-Körper-Seele-System von innen heraus.

Auf zwei Arten kannst du diese Mantren für dich nutzen.
Zum einen, nur durch das Anhören. Zum anderen kannst du die Wirkung weiter steigern, wenn du deinen Körper als aufnahmefähige „Antenne“ (hier besonders die DNS in deinen Zellen) betrachtest. Diese Körper-Antennen gilt es besonders dann zu nutzen, wenn es um deine Selbstheilung geht.

Das Energiefeld um deinen Körper
Wenn du dich also selbst heilen willst, so stelle dir während du die Buchstaben mit singst, ein helles, gold-weißes  Licht um dich herum vor. Einleiten kannst du diese Lichtaktivierung (bevor du anfängst zu singen), indem du eine Sonne über dir siehst und das Sonnenlicht durch dein Scheitel-Chakra, bis in deine Brust einatmest und aus deinem Herz-Chakra als gold-weißes Licht ausatmest. Dabei dich mit dem Licht immer mehr einhüllst.  Wenn du jemand anderes heilen möchtest, stelle dir beim singen dasselbe Licht um diese Person herum vor.

Wenn du singst, betone die langsame Ausatmung.
Scheller einatmen und möglichst lange beim Singen ausatmen. Die Silben werden mit einer starken, kräftigen Stimme gesungen, so dass du die Vibrationen in deinem Körper spürst. Singe am Anfang ca. 5 Minuten und steigere dich dann auf 15 Minuten. Aber nicht länger. Ein oder 2x am Tag.

Klick hier zur Audio-Datei des Mantras.
Du findest das Mantra auf Youtube. Du kannst das Mantra auch runterladen und auf CD brennen. Eine CD mit dem Mantra habe ich nicht!!

Klick hier >  Das Heilungs-Mantra

Folgendes möchte ich dir zum neuen
Jahr 2021 sagen und wünschen
.

Ekkehard erklärt

Alles, unser Planet und unsere Zivilisation bereiten sich auf den kommenden Quantensprung des Bewusstseins vor.
Und der führt uns direkt in eine erweiterte Realität des Christusbewusstseins. Der Mitmenschlichkeit, der Wertschätzung und Achtung des Lebens, der Natur und der Erde. Du hast nun die großartige Möglichkeit, diese mächtigen Umwandlungsenergien für die Beschleunigung deines Bewusstseins, deiner Lebensenergien, deiner Gesundheit und deines Lebensreichtums zu nutzen.

Die hereinströmenden Energien dienen dem evolutionären Prozess, der gerade auf Erden geschieht.
Also Abbau und Auflösung alter, degenerativer und negativer Strukturen. Unser Hohes-Selbst und die Geist-Schwingung können  diese feinstoffliche Energie aufnehmen. Damit die Frequenzen deines feinstofflichen Körpers so erhöhen, dass du leicht in die höheren Bewusstseins-Zustände eintreten kannst.

Du, wir alle haben die Kraft mit diesen Energien, unsere innere und äußere Welt zu verändern. Du  erhältst Hilfe von mir und dem großen, lichtvollen HUNA-VITA-Feld. Von den jetzt so aktiven Elementar-Kräften der Erde und von lichtvollen, universellen Quellen.

Vor allem träume groß und sei du selbst, das göttliche Wesen.
Erfreue dich an der Schönheit, die du bist. Liebe das Licht, das deinem Wesen entströmt.  Visualisiere weiterhin dieses göttliche Licht um dich und fühle den Wandel, den du sowohl in deinem persönlichen Leben, als auch für unsere Welt anstrebst.

Das einzig Sichere ist, dass die Veränderungen stattfinden werden.
Darum wünsche ich dir für heute und die kommende Zeit folgendes: Unterschätze niemals deine Schönheit und die göttliche Quelle deiner Fülle und Macht. Dein wunderbares, göttliches Geist-Potential. Deine Verbindung mit deinem Hohen-Selbst erstreckt sich bis tief in das Universum und die Sterne hinein. Du bist Liebe, du bist göttlich und du bist ewig.

Glück ist das einzige, das sich
verdoppelt, wenn man es teilt.

Bitte, teile diese Petitions-
Botschaft mit deinen Freunden!


Wenn du magst, schreibe mir deine Gedanken (als Kommentar sieh weiter unten) zu diesem HUNA-VITA Lebenskunst Thema. Ich freue mich von dir zu lesen.

Lass uns die Welt lebenswerter machen
Zum Wohle Aller und zum Besten des Ganzen

Liebe Grüße auch von Anita
Ekkehard

PS: Möchtest du weitere Informationen,
Übungen und Meditationen erhalten, so bestelle dir diese HUNA-VITA-NEWS Lebenskunst-Infobrief. Er ist für dich kostenlos, wie auch alle Übungen und Meditationen.

Klick hier >  HUNA-VITA-NEWS Info-Brief 

18 Antworten auf „Die Petition für 2021 – Die Botschaft 2021 – Das Heilungs-Mantra“

  1. Herzlichen Dank für die wundervollen Anleitungen. Die Petition ist für mich mittlerweile ein lieb gewonnenes Ritual für den Jahreswechsel. Danke für deine segensreiche Arbeit.
    Ich wünsche dir und deinen Lieben ein gesundes und lichtvolles neues Jahr und weiterhin viel Freude an deinem Wirken.

    Herzensgrüße,
    Hiltrud

    1. Guten Tag liebe Hiltrud!
      Danke für deine lieben Worte. Möge die Kraft
      und die neuen Energien dieses Jahres dich licht-
      voll führen, so dass sich die Wünsche erfüllen,
      die für dein Leben wirklich segensreich sind.

      Alles Liebe
      Ekkehard

  2. Herzlichen Dank für die wunderbaren Anleitungen, die zur richtigen Zeit kommen. Ich bin an Corona erkrankt und muss mich jetzt aus tiefer Erschöpfung wieder hochkämpfen. Ich kann die Rauhnächte auch erst ab heute praktizieren, vorher war ich dazu nicht in der Lage. Ich hoffe, das macht nichts. Die Pedition für 2021 wird bestimmt helfen, das weiß ich von früher.
    Dir, Anita und eurer Familie alles Gute, viel Licht und viel Segen wünscht
    Leah

    1. Guten Tag liebe Leah!
      Danke für deinen Kommentar. Na, dass ist je
      weniger schön, wie das Corona-Virus dich be-
      lastet. Ja, du kannst die Rauhnächte auch am
      nächsten Tag ausführen. Wichtig ist für dich,
      dass du dein Immunsystem umfassend stärkst.
      Hast du Interesse daran, mehr über die Immun-
      system-Stärkung zu erfahren? Dann schreibe
      mir an meine E-Mail-Adresse:
      ekkehard.zellmer@gmail.com
      Auf deinem Weg der Gesundheit wünsche ich dir
      das heilende, göttliche Licht.

      Alles Liebe
      Ekkehard

  3. Lieber Ekkehard
    Danke für deine Anleitung der Rauhnächte ,die Petition und deine liebevollen Anregungen . Ich wünsche dir und Anita ein wundervolles erfülltes Jahr 2021

    1. Liebe Renate danke für deinen Kommentar!
      Dir und und deiner Familie wünschen Anita und ich
      ein lichtvolles Jahr 2021.
      Alles Liebe
      Ekkehard

  4. Lieben Dank lieber Ekkehard & Anita, für die tollen Erlebnisse und die Begleitung, meiner Bewusstseins Erweiterung durch die Weisheit und Kraft der HUNA-VITA Gesellschaft (Gesellichkeit schaft). Liebevoole Umarmung aus der Schweiz.
    Werni

    1. Hallo lieber Werni!
      Danke für die herzliche Schweizer Umarmung!
      Möge das göttliche Licht dich weiter liebe-
      voll auf deinem Weg 2021 begleiten.
      Alles Liebe
      Ekkehard

  5. Lieber Ekkehard,

    Vielen herzlichen Dank für die schöne Anleitung für die Rauhnachtswünsche und die Petition 2021. Es ist sehr wohltuend, das Jahr mit dieser Selbstreflektion im Hinblick auf das Kommende abzuschließen.
    Letztes Jahr habe ich lange überlegt, wie ich meine Wünsche formuliere. Dieses Jahr ist es nur so aus mir heraus geflossen! Es kommt von Herzen und hat mir geholfen, klarer zu sehen, was und wohin ich möchte, wenn es auch manchmal etwas durcheinander ist.
    Der Weg ist das Ziel!
    In diesem Sinne wünsche ich Dir und allen Mitgliedern eine liebe.- und lichtvolle, segensreiche (Lebens)Zeit.

    Viele Grüße, Nadine

    1. Guten Tag liebe Nadine!
      Danke für deinen Kommentar. Schön, dass deine
      Herzenswünsche so befreiend zu dir geströmt
      sind. Ich wünsche, dass deine Wünsche dir
      viele lichtvollen Momente 2021 schenken.
      Alles Liebe
      Ekkehard

  6. Ganz toll, lieber Ekkehard. Ich praktiziere schon seit 30 Jahren die Rauhnächte (dank meiner Oma aus Odelzhausen) und finde deine Anleitung einen totalen Zugewinn. Ganz herzlichen Dank. Dir und Anita einen schönen Jahreswechsel. Herzlichst Julia

    1. Guten Tag liebe Julia!
      Das ist ja interessant, dass du die Praxis
      der Rauhnächte schon so lange praktizierst.
      Nun brauchen deine Wünsche im kommenden Jahr
      nur noch in Erfüllung gehen.

      Alles Liebe
      Ekkehard

    1. Hallo liebe Christina!
      Danke für deine guten Wünsche. Möge dich das Mantra
      stärkend und inspirierend auch das neue Jahr 2020
      begleiten.
      Alles Liebe
      Ekkehard

  7. Danke Danke Dankefür die wundervollen heilende Mails ❤️☀️❤️Wünsche euch allen ein glückliches lichtvolles ☀️2020
    In liebe Charlotte

    1. Hallo liebe Charlotte!
      Danke für deine lieben Wünsche. Möge dich das Glück,
      die Liebe und Lebenskraft das neue Jahr 2020 begleiten.
      Alles Liebe
      Ekkehard

Schreibe einen Kommentar zu Christiane Weber Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.